INTUITIVES MALEN

 

Kreativität fließen zu lassen bedeutet den inneren Impulsen zu folgen und diese in Handlungen umzusetzen. Die Stimme der Intuition wird in Farben und Formen, in Symbole und Bewegungen "übersetzt" und zu Papier gebracht.

 

Die einfühlsame Begleitung im Malprozess ermöglicht es, zu Leichtigkeit und Freude in der Gestaltung mit Farben zu gelangen. Diese Erfahrung kann zum kreativen oder auch künstlerischen Tun einladen. Symbole, die entdeckt werden, verführen zum Experimentieren und Vertiefen.

 

Zum intuitiven Malen braucht es weder Vorkenntnisse noch eine besondere Begabung. Jedem ist es auf diese Weise möglich, mit dem Malen vertraut zu werden.

 

 

THERAPEUTISCHES MALEN

 

Im geschützten Rahmen können Zusammenhänge zwischen dem Malgeschehen und der eigenen Lebensgeschichte bzw. der aktuellen Lebenssituation hergestellt werden.

 

Individuell abgestimmte Übungen und hilfreiche Methoden wie z. B. das Malen aus dem Unbewussten oder das geführte Zeichnen können beim Überwinden aktueller Konflikte helfen. Entwicklungsprozesse werden intensiviert, Hindernisse spielerisch überwunden. Strategien und Wege aus der Krise erschließen sich beim Tun.

 

In Krisen- und Schwellensituationen sowie bei schwierigen Entscheidungen führt das gezielte Vorgehen zu einer besseren Selbstwahrnehmung; es stärkt vorhandene Ressourcen und aktiviert Selbstheilungskräfte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Atelier NEST